Was kostet eine Brustvergrößerung?

Viele Frauen lassen sich –  generationsübergreifend – von Schönheitschirurgen operieren, die Nase richten, das Gesicht liften oder Fett absaugen. Vor allem aber ist eine Brustvergrößerung eine beliebte Form der ästhetischen Aufwertung.

Welche Gründe es für eine Brustvergrößerung gibt, wie diese abläuft und was eine Brustvergrößerung kosten wird, erfahren Sie hier.

Gründe für eine Brustvergrößerung?

Es gibt unterschiedliche Gründe, warum sich Frauen eine Brustvergrößerung wünschen. Zu den am häufigsten genannten Gründen für eine Brust-OP gehören:

  • Unzufriedenheit mit der Brustform (ungleichmäßige, leere oder hängende Brüste)
  • Geringe Brustgröße (die Brust wird mit Blick auf den Körperbau als zu klein empfunden)
  • Körperliche Schäden (aufgrund von Erkrankungen oder Unfällen)

All diese Gründe führen dazu, dass betroffene Frauen ein gestörtes Verhältnis zu ihren Brüsten und somit zu ihrem Körper insgesamt haben und sich nicht mehr als ausreichend weiblich empfinden. In diesem Fall ist es wichtig, dass Betroffene eine kompetente Klinik für Brustvergrößerung finden, was über das Internet heute kein großes Problem mehr darstellt.

Achten sollte man darauf, dass in der ausgewählten Klinik Fachärzte tätig sind. Laut der durch die GÄCD (Gesellschaft für Ästhetische Chirurgie Deutschland e. V.) erlassenen Leitlinien dürfen ausschließlich Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie, klassische Chirurgen sowie Gynäkologen Brustoperationen durchführen.

Ablauf einer Brustvergrößerung

Wer sich zu einer Brustvergrößerung entschließt, muss sich nicht nur mit dem Thema Brust OP Kosten auseinandersetzen, sondern sich vor allem über die unterschiedlichen Möglichkeiten informieren, durch die eine Brustvergrößerung realisiert werden kann. Die Medizin nutzt hauptsächlich folgende Methoden:

  • Implantate (B-Lite, Silikon oder Kochsalz)
  • Eigenfett-Methode

Je nach gewählter Methode unterscheiden sich der Ablauf und die Dauer der durchzuführenden Operation. Beide Varianten beginnen nicht mit der Operation selbst, sondern bereits vorher mit einer eingehenden Anamnese und Vorsorge, die während der Vorgespräche mit dem behandelnden Arzt stattfinden. Hier sollten auch vorhandene Allergien und Unverträglichkeiten besprochen werden, damit es während der Operation nicht zu unerwünschten Komplikationen kommt.

Ablauf Brustvergrößerung durch Implantate

Eine Brustvergrößerung durch Implantate ist ein chirurgischer Eingriff, der etwa zwei Stunden dauert und in der Regel unter Vollnarkose durchgeführt wird. Seltener kommen eine lokale Anästhesie oder ein Dämmerschlaf zum Einsatz.

Der Chirurg setzt meist einen versteckten Schnitt in der Achselhöhle (auch als axillärer Schnitt bezeichnet) oder nimmt den Schnitt an der Basis der Brust (Brustfaltenschnitt) vor, um von dort aus das Silikon- oder Kochsalzimplantat in die Brust einzusetzen. Nach der Platzierung des Implantats werden meist Drainagen zum Abfluss von Wundflüssigkeit gelegt und dann der Schnitt wieder vernäht. Die Nachbehandlung erstreckt sich auf 4 bis 6 Wochen.

 Stichwort B-Lite-Implantate: Sie gelten als die leichtesten Implantate weltweit, weil ihr Eigengewicht um 30 Prozent geringer ist als bei herkömmlichen Implantaten. Dadurch wird das Bindegewebe der Brust weniger belastet, und Haut sowie Brustgewebe werden nicht so stark strapaziert. B-Lite-Implantate sind besonders für sehr sportliche, aktive Frauen sowie für Patientinnen mit schwachem Bindegewebe geeignet.

Brustvergrößerung mittels Eigenfetttransplantation

Bei dieser Methode, die ebenfalls unter Vollnarkose und in einem Zeitraum von zwei Stunden durchgeführt wird, entnimmt der Chirurg zunächst körpereigenes Fett – meist von Hüfte, Bauch oder Po. Dieses Fett wird aufbereitet, indem Blut entfernt und das Fett emulgiert wird. Anschließend injiziert der Chirurg das Eigenfettvor der Brustdrüse direkt unter die Brusthaut. Weil Fett sich zum Teil wieder abbaut, wird die Brust zunächst auf ein etwas größeres Volumen vergrößert. Sowohl die Brust als auch die Regionen, in denen das Fett entnommen wurde, werden über einen Zeitraum von etwa vier Wochen nachversorgt.

Kosten einer Brustvergrößerung

Die Brust Op Kosten lassen sich nur ungefähr schätzen, denn jede Klinik hat unterschiedliche Kostenrechnungen. Man muss bei einer Brustvergrößerung durch Silikon- oder Kochsalz-Implantate mit Kosten zwischen 5.000 und 6.000 Euro rechnen. Wird ein besonders leichtes B-Lite-Implantat verwendet, steigen die Kosten meist auf mindestens 8.800 Euro. Die Vergrößerung der Brust mit Eigenfett kostet zwischen 4.500 und 5.500 Euro.

Weil bei einer Brustvergrößerung sehr hohe Kosten entstehen, die den Kosten für eine Kinder-Zahnspange vergleichbar sind, bieten viele Kliniken inzwischen auch Ratenzahlung an. Vorsichtig sollte man sein, wenn man sich im Ausland einer Brustvergrößerung unterziehen möchte. Immer wieder wird berichtet, dass die Kosten einer Brustvergrößerung dort zwar deutlich niedriger sind, dafür aber die Nachversorgung letztlich nicht gesichert ist. Nach der Brust-OP verlässt man das Land und nicht immer ist für einheimische Ärzte die Behandlungsakte einsehbar. Dann ist sehr oft nicht letztgültig zu klären, was genau getan wurde, welche Medikamente die Patientin erhalten hat und welche Implantat-Qualität verwendet wurde.

Fazit

Eine Brustvergrößerung verhilft vielen Frauen zu einem besseren Körpergefühl und einer positiveren Einstellung zu sich selbst. Insofern sind die Brustvergrößerung Kosten absolut gerechtfertigt. Wer den meist hohen Betrag nicht sofort vollständig aufbringen kann, hat bei vielen Kliniken die Möglichkeit zur Ratenzahlung. Manche Patientinnen entscheiden sich auch für eine Kreditaufnahme.

Wichtig ist es, sich einen kompetenten Facharzt zu suchen, der die Brustvergrößerung zuverlässig durchführt. Experten raten bei Operationen im Ausland zu großer Vorsicht. Die meist sehr niedrigen Kosten für im Ausland durchgeführte Brustvergrößerungen sind zwar verlockend, aber die Vor- und Nachsorge gestaltet sich oft schwierig, schon alleine wegen der eventuell vorhandenen Sprachbarrieren.

Foto: Dana_Keli via Twenty20

Bestseller Nr. 1
ADOME Erotische Dessous-Set Damen Reizwäsche 4-TGL Erotik Strapse Set Unterwäsche Sexy Spitze BH...
  • Damen sexy 4-teiliges Dessous-set: Choker + Spitze weicher BH + Panty + Hüfthalter mit verstellbarem...
  • Super Sexy Strapsen set:Aus verführerisch, transparentem Spitzematerial. Durchbrochener Druck, sexy und...
  • Das Lingerie-Set's Träger und Strumpfgürtel kann verstellt werden,Sie können perfektes Sehen und Vergnügen...
Bestseller Nr. 2
YeeHoo Bikini Lingerie Negligee Translucent Babydolls BH Minirock Clubwear Dessous
  • Mode und klassisches tiefes V-Design und durchsichtiges Mesh lassen Sie charmanter und wilder aussehen!
  • Sling-Design, können Sie anpassen, wie lange Sie von Ihrer Größe benötigen. Dieses Design verleiht diesem...
  • Zwei Arten von Kleid: Mode Anzug kann verschiedene Kleidungsstile haben, zeigen Sie verschiedene und charmante...
Bestseller Nr. 3
Lucyme Damen Dessous Set Unterwäsche Frauen Flirty Lingerie Sexy Babydoll Dessous Spitze BH und...
  • Dessous-Set Reizwäsche 3-TLG Strapsen Set mit schickem Spitzen-BH, Verstellbaren Trägern, Sexy und...
  • Sexy Babydol dessous , Sie werden sexy und selbstbewusster vor Ihrem Partner haben
  • Das Dessous-Set aus hochwertigen, weichen Stoffen, angenehm zu tragen und verstellbaren Spaghettiträgern, die...
Bestseller Nr. 4
Damen Spitze Pyjama Set Nachtwäsche Unterwäsche Babydoll Kleid Anzug Satin Schlafanzug Kimono...
  • Material - Damen Nachtwäsche Set bestehen aus hochwertigem, seidigem Stoff. Weich, leicht und atmungsaktiv,...
  • Stoff - Der Schlaf ist sehr wichtig für die Gesundheit der Menschen und das seidige Gefühl sorgt für einen...
  • Pflegehinweis - Der Schlaf ist sehr wichtig für die Gesundheit der Menschen und das seidige Gefühl sorgt...
Bestseller Nr. 5
Buitifo Damen Netz Bodystockings Bodys Sexy Strumpfhosen Nachtbekleidung Unterwäsche für Frauen...
  • Confident Booster: Wenn Sie eine kurvige Frau sind, ist dieser sexy Fischnetz Bodystrumpf für Sie!Umarmung...
  • Passt perfekt: Weich und dehnbar genug, um Größe von XS bis XL, Höhe 4'2 bis 6'2, Gewicht 70-165 lbs
  • Ein absolutes Muss: Essentielle sexy Dessous in Ihrem Kleiderschrank.Perfekt für Valentinstag, Jubiläen,...

Schreibe einen Kommentar


ähnliche Beiträge